Gemeinde - lebendig und lebensnah

Die Freie evangelische Gemeinde Garmisch-Partenkirchen ist die südlichste und höchst gelegenste FeG in Deutschland. Sie wurde 1976 gegründet. Es dauerte eben etwas, bis sich die Freien evangelischen Gemeinden von Wuppertal, wo die erste Gemeinde entstand, bis zu uns hin ausbreiteten – genau genommen 122 Jahre, denn die erste FeG wurde 1854 gegründet.

Und auch wir sind jetzt schon über 30 Jahre alt und haben eine bewegte Geschichte. Gründeten damals gerade 11 Menschen die Gemeinde in kleinen Gemeinderäumen, so hat die Gemeinde inzwischen 80 Gemeindemitglieder - Tendenz steigend - und ist seit 1986 in einem schönen und geräumigen Gemeindehaus in der Hindenburgstraße 12a, im Ortsteil Partenkirchen, beheimatet.

Sonntags kommen etwa 100 Erwachsene und Kinder zum Gottesdienst bzw. dem parallel stattfindenden Kindergottesdienst. Die Gottesdienste feiern wir in entspannter und lockerer Atmosphäre mit zeitgemäßer sowie klassischer Musik. Dabei ist es uns wichtig Gott zu begegnen und uns von ihm beschenken zu lassen. Die Predigten sind biblisch fundiert und lebensnah. Jeder ist herzlich eingeladen!

In unserer Gemeinde bieten wir neben ca. 10 Hausbibelkreisen auch regelmäßig Veranstaltungen für unterschiedliche Altersgruppen an.

Als lebendige und lebensnahe Gemeinde ist es unser Anliegen sich gegenseitig zu unterstützen und füreinander da zu sein und so die Liebe, die uns Gott entgegengebracht hat, an unseren Nächsten weiter zu geben. Dies kann für eine alleinstehende Mutter abends das Angebot zum Babysitten sein, der Besuch bei einer älteren Dame im Altenheim oder einfach mal eine Einladung zum Kaffeetrinken.

Bei alll diesen Angeboten ist es uns sehr wichtig, dass sie den Menschen Impulse geben, die zu einem gelingenden Leben beitragen und wie der Glaube an Jesus Christus Teil ihres Alltages werden kann.

Schauen sie doch immer wieder mal auf dieser Website vorbei, dann erfahren Sie Neuigkeiten über Veranstaltungen, besondere Events und die Gemeinde.